Translate

Sonntag, 29. Juni 2014

Die Beschützerin der Welt - Sabine Niedermayr

Titel : Die Beschützerin der Erde
Autorin : Sabine Niedermayr
Format : Hardcover / 163 Seiten
Verlag : Novum Verlag
Preis : 19, 40€ [D] , 19, 90€ [A]
ISBN : 9783990383506












Meine Meinung

Heute stelle ich Euch "Die Beschützerin der Erde" von der Autorin Sabine Niedermayr vor.
Eine Geschichte die mich persönlich von der ersten Seite in ihren Bann gezogen hat.
Ihr Schreibstil ist flüssig und lässt sich toll lesen.
Die Protagonisten werden sympathisch dargestellt und gerade die Hauptprotagonistin Elise, wächst einem beim lesen direkt ans Herz.
Die Geschichte handelt von Elise, einer starken Frau die Zivilcourage zeigt und damit nicht nur eine Heldin wird!
Eines Abends gerät sie auf einem Bahnhof in einen Überfall. Zwei Männer rauben erst sie aus und wenig später treten sie einen älteren Mann zusammen. Niemand schreitet ein, außer Elise. Doch ihr eingreifen wied ihr zum Verhängnis.
Sie stürzt auf die Bahngleisen und wird wenig später im Krankenhaus wieder wach.
Ab da ist nichts mehr wie es einmal war. Elise hat durch den Sturz neue Fähigkeiten bekommen, die sie weder versteht noch glauben kann.
Der erste Vorfall findet noch im Krankenhaus statt. Sie hört Atemgeräusche, ein kleiner Junge, stirbt vor ihren Augen. Elise die auf Hilfe ruft, fängt mit einer Herzmassage an, doxh sobald ihre Hände auf der Brust des Jungens sind, erstrahlt sie im hellen Licht und der kleine Junge lebt wieder. Geschockt und ohne wirklich zu wissen was passiert ist, tritt sie ein wenig später zu einem Komapatienten, dieser bittet sie um Hilfe seine schwangere Frau zu retten, die nach einem Autounfall immernoch im Wald auf Hilfe wartet. Auch diese Frau kann Elise retten. Immer wieder hat sie solche Begegnungen oder auch Träume.
Mein Fazit :
Ich könnte noch soooo viel darüber schreiben, aber dann bräuchte sich niemand mehr das Buch kaufen. Für mich war es ein pures Lesevergnügen, es man einfach gelesen haben sollte. Und wer weiss, vielleicht gibt es ja noch einen zweiten Teil...

Von mir gibt es
4/4













Die Verlockung des Glücks (1) - Hannah Kaiser

Titel : Die Verlockung des Glücks Teil 1
Autorin : Hannah Kaiser
Format : Taschenbuch / 205 Seiten
Preis : 8, 94 € [D]
ISBN : 9781490479828













Meine Meinung

Die Verlockung des Glücks, ist das erste Buch was ich von der Autorin Hannah Kaiser gelesen habe. Und ja sie hat ab jetzt einen neuen Fan mehr.
Ihr Schreibstil ist frisch und lässt sich flüssig lesen.
Die Progatonisten werden alle sehr sympathisch dargestellt, sie werden toll beschrieben, sodass man sich Sophie und Matt gut vorstellen kann.
Diese Liebesgeschichte hat eine gute Portion Humor und Erotik. Die Erotik Szenen dominieren allerdings nicht.
Eine tolle Geschichte die einem immer wieder ein schmunzeln ins Gesicht zaubert.
Sophie ist ein überzeugter Single und möchte daran eigentlich auch nichts ändern. 
Doch kommt es manchmal anders als man denkt...
An einem heißen Sommertag macht sich Sophie auf den Weg in einen Einkaufladen. Als sie dort verschwitzt ankommt und endlich einen Parkplatz findet, wird ihr dieser rotzfrech vor der Nase weggenommen. Der Parkplatzdieb, ein mit Muskeln bepackter Riese, lächelt sie an, doch Sophie hat für ihn nur Beleidigungen übrig. Als sie dann feststellen muss das Matt der Enkel von ihrer Nachbarin ist, geraten ihre Gefühle völlig durcheinander.
Matt gibt nicht auf und flirtet mit ihr was das Zeug hält. Beide gehen eine Beziehung miteinander ein, jedoch nur von kurzer Dauer, denn Matt muss in 2 Wochen wieder zurück in die USA um dort als erfolgreicher Footballspieler weiter zu machen.
Ob die Liebe der beiden eine Chance hat?


Von mir gibt es
4/4

Donnerstag, 26. Juni 2014

☆★Buchvorstellung☆★ Lügner küssen besser - Birgit Kluger

Klappentext :

Die Tarotkarten sagen ihr die große Liebe voraus, aber Jana ist skeptisch. Nach zwei Jahren als Single hat sie den Glauben daran verloren, dass ihr "der Richtige" begegnet. Doch dann trifft Sie ihren attraktiven Nachbarn Lex und plötzlich ist sie sich nicht mehr so sicher, ob der Tsrot nicht doch recht hat. Wenn da nicht diese andere Karte gewesen wäre, die da behauptet alles sei nur von kurzer Dauer...



"Lügner küssen besser" ist das Prequel zu dem Roman "Küss niemals deinen Ex"




!! Für kurze Zeit gratis !!
→Nur für kurze Zeit Gratis←




Über die Autorin

Birgit Kluger begann mit dem Schreiben von Romanen bereits vor zwei Jahrzehnten, fand aber erst in den letzten beiden Jahren die Zeit, sich ernsthaft dieser Leidenschaft zu widmen. Die Weltenbummlerin hat schon auf Mallorca, in den USA und den Seychellen gelebt und wohnt jetzt im Süden Deutschlands.
Wenn ihr mehr über die Autorin erfahren möchtet, könnt ihr sie im Internet auf ihrer Homepage besuchen. Außerdem findet ihr sie auch noch auf Facebook.







Bisherige Veröffentlichungen :

~ Küss niemals deinen Ex
~ Trau niemals einem Callboy
~ Hollywood Blues
~ Dämonenfluch




Textauszug aus " Lügner küssen besser"

Sonntag
VI : Die Liebenden
Ich treffe meine große Liebe.
Ha. Ha.

Zweifelnd sah ich die Karte an, die vor mir auf dem Tisch lag. Jeden Abend zog ich einenKarte aus meinem Tarotdeck, um herauszufinden was mich am nächsten Tag erwartete. "Die Liebenden" hatte ich bis jetzt noch nie gehabt.
"Bei jedem anderen würde ich sagen, er trifft die Liebe seines Lebens",  murmelte ich und zog das bunte Bild näher. Ich benutze den Röhrig-Tarot. Ein Kartendeck, das ich normalerweise für Fragen zurate zog, die meine Klienten stellen.
Für mich persönlich bevorzugte ich den Haindl- Tarot. Heute aber war mir danach gewesen das fast kitschig wirkende, moderne Deck zu befragen.
Ich wickelte eine Haarsträhne um meinen Zeigefinger, noch immer skeptisch, wie ich das Bild interpretieren sollte. "Die Liebenden" ist eine der wenigen Tarotkarten, die so eindeutig in ihrer Aussage sind.
"Liebe? In meinem Leben?"
Ich war seit zwei Jahren Single. Anfangs hatte ich das Alleinsein genossen, aber das war lange vorbei.
Vielleicht würde ich bald den Mann meiner Träume treffen?
Unwahrscheinlich, flüsterte eine Stimme in meinem Kopf. Die Skeptikerin in mir war mit nir einer Karte nicht zu überzeugen.
Vielleicht sollte ich noch eine weitere ziehen?
Nur um sicherzugehen?
Mit den Fingern trommelte ich einen nervösen Rhythmus. Ich sollte es dabei belassen. Es ist nie gut, zu viel wissen zu wollen.
"Eine, einzige, kleine Karte kann nicht schaden", wandte ich laut ein. "Dann höre ich auf. Ganz bestimmt."
Meine Hand zitterte ein wenig , als ich sie ausstreckte, zögernd das Deck berührte und dann begann, die Karten zu mischen.
Glatt und geschmeidig glitten sie durch meine Hände. Ein gutes Zeichen, denn es gab Tage, an denen sie fast aneinander klebten. Tage, an denen sie nicht gefragt werden wollten.
Ich fächerte sie mit dem Bild nach unten vor mir aus, dann zog ich mit der linken Hand, der Hand der Gefühle, eine Karte und drehte sie um. "Verdammt! Ich wusste es."
Ich sprang auf und stapfte durch die winzige Küche, um mir einen Kaffee zu machen. Was ich jetzt brauchte, war eine gehörige Dosis Koffein.
Meine Version des Frustessens.
"Könnte auch sein, dass die 7 Schwerter, mein Misstrauen anzeigt", argumentierte ich, während ich ein Pad in die Kaffeemaschine legte und nach einer sauberen Tasse suchte.
"Ich hätte nicht nachfragen sollen."
Ich drückte auf den Startknopf und starrte aus dem Fenster auf die Tegernseer Landstraße hinaus. Der Autoverkehr wälzte sich dirch die Stadt. Obwohl es Sonntagabend war, drängten sich die Autos dicht an dicht.
Ich wollte mir die tatsächliche Aussage der 7 Schwerter nicht eingestehen. Ich würde meine wahre Liebe treffen, aber das Ganze wäre von Anfang an zum Scheitern verurteilt.

Dienstag, 24. Juni 2014

Mädchenjäger - Paul Finch

Originaltitel : Stalkers
Autor : Paul Finch
Format : Taschenbuch / 427 Seiten
Verlag : Piper
Preis : 9, 99€ [D]
ISBN : 9783492304627
Veröffentlicht : Mai 2014











Meine Meinung

Mädchenjäger von dem Autor Paul Finch ist der 2. Band der Mark-Heckenburg Reihe. Der erste ist Rattenfänger.
Dieses ist das erste Werk das ich von Paul Finch gelesen habe.
Dieser Thriller ist fesselnd und die Spannung zieht sich durch das komplette Buch.
Man ist ab der ersten Seite an die Geschichte gefesselt.
Die Protagonisten rund um Mark Heckenburg, kurz Heck genannt, werden sympathisch dargestellt. Etwas verwirrend war am Anfang der Wechsel zwischen Heck und der aktuell entführten  Louise Jennings.Gleich zu Beginn lesen wir aus der Sicht der Louise wie sie auf dem Weg nachhause entführt wird. Die Szenen wirken sehr realistisch und man kann sie sich bildlich vorstellen.
Im laufe der Jahre sind 38 Mädchen und Frauen rund um London verschwunden.
Mark Heckenburg ermittelt allein um die Fälle der Vermissten. Die Polizei geht davin aus, das die Frauen einfach freiwillig verschwundennsind. Heck allerdings geht von einem Verbrechen aus.
Seine Chefin verdonnert ihn zu 3 Monaten Zwangsurlaub.
Aber Heck wäre nicht Heck, wenn er diesen wirklich antreten würde, dafür beschäftigt ihn dieser Fall viel zu sehr.
Lauren Wraxford, die Schwester einer der vermissten Frauen schließt sich ihm an um ihm bei den Ermittlungen zu helfen.
Beide geraten immer mehr in das Fadenkreuz der Mörder.
Als sie einen verdächtigen ermordet in einem unbewohnten Haus vorfinden, geraten beide in den Verdacht des Mordes. Denn man hat ihnen eine Falle gestellt.
Beide sind nun nicht nur auf der Flucht vor der Polizei, sondern auch vor dem Auftragskiller.
Wird es Heck gelingen den Nice-Guy-Club das Handwerk zulegen bevor dieser noch mehr Frauen entführt und ermordet?

4/4

Samstag, 21. Juni 2014

Die zauberhafte Mrs. Moon - J.R. Rain

Originaltitel : Vampire for him. Moon Dance
Autor : J.R. Rain
Format : Taschenbuch / 249 Seiten
Verlag : Rowohlt Taschenbuch Verlag
Preis : 8, 99€ [D]
ISBN : 9783499258978











Meine Meinung

Die zauberhafte Mrs. Moon von J.R. Rain ist der 1 Teil der Vampire Detective Reihe und ist die etwas andere Fantasy Geschichte über die Blutsauger. 
Der Schreibstil ist flüssig und die Spannung ist ab der ersten Seite vorhanden. Die Hauptprotagonistin Mrs Samantha Moon wird als sehr sympathischer Vampir dargestellt.
Samantha Moon ist eigentlich eine ganz normal Frau und Mutter, sie ist eine ehemalige FBI Agentin die jetzt als Privatdetektivin arbeitet. Alles wäre normal, wenn ihr Ehemann sie nicht als abstoßendes Monster bezeichnen würde und sie nicht als Gefahr für ihrer gemeinsamen Kindern sehen würde.
Samantha wurde vor 6 Jahren ungewollt zu einem Vampir gemacht. Am Anfang war ihr Ehemann noch für sie da, half ihr bei der Besorgung von Blut aus der Schlachterei, aber jetzt macht er immer mehr Überstunden, nur un ihr aus dem Weg zu gehen. Sam bekommt einen Auftrag, sie soll herausfinden wer auf den geheimnisvollen Staatsanwalt geschossen hat. Dieser überlebte um genau zu sein 5 Pistolenkugeln. Sam fängt nachts an zu ermitteln und findet gleichzeitig raus das der Staatsanwalt ein Werwolf ist. Jeden Morgen träumt sie von ihm, der einzigste Mann der sie nicht als Monster behandelt. Ihr könnte es nicht besser gehen, bis sie herausfindet das ihr Mann sie betrügt. Voll in Rage, greift sie ihn Nachts im Bett an. Als er ihr die gemeinsamen Kinder weg nimmt, muss Sam ihr "Leben" neu gestalten...denn immerhin muss sie ihren Job zu ende bringen... Wird sie ihre Ehe doch noch retten können?


Von mir gibt es
4/4

Donnerstag, 19. Juni 2014

Atemlos verliebt - Leocardia Sommer

Titel : Atemlos verliebt
Autorin : Leocardia Sommer
Format : Ebook
Verlag : Klarant Verlag
Preis : 3, 99€ [D]
ASIN : BOOK4IM9DE












Meine Meinung

Atemlos verliebt von der Autorin Leocardia Sommer ist ein packender Thriller,
mit einer guten Portion prickelnder Erotik, die aber keines wegs dominiert.
Ihr Schreibstil ist flüssig, die Spannung zieht sich von der ersten bis zur letzten Seite
durch die komplette Geschichte. Die Protagonisten werden sympathisch dargestellt, sie haben Ecken und Kanten, wie im wahren Leben. Man fiebert einfach beim lesen von Anfang an mit. Für zwischendurch ist dieses Buch ideal.
Zur Geschichte :
Sid ist Teilinhaber der Sicherheitsfirma Securnow. Er ist glücklich mit der jüngeren Becky zusammen, diese er abgöttisch liebt. Wegen dem Altersunterschied, hat Sid Angst das die beiden keine Zukunft haben. Becky hingegen nimmt ihm immer wieder diese Sorge.
Securnow bekommt den Auftrag die Tochter von dem Drogenboss Remir Deniz zu schützen, da dieser gerade wegen Mordes in der Untersuchungshaft sitzt. Gerade Matt stößt dieser Auftrag sauer auf.
Sid und Becky bringen das Mädchen raus aus der Stadt und nehmen sie mit auf eine alte abgelegene Farm. Doch schnell sind die Männer ihnrn auf der Spur!
Als Sid das Mädchen nach einem Arztbesuch nach Hause fahren will, versagen die Bremsen an seinem Auto. Beide hatten nochmal Glück, aber als Sid auf Hilfe wartet muss er am Handy zuhören wie Becky den Gangstern in die Hände fällt. Machtlos muss er am Handy warten bis seine Kollegen ihr zur Hilfe eilen. Wird es ihnen gelingen Becky aus den Fängen der Männer zu befreien?
Neugierig geworden? Dann solltet ihr Euch diese Story nicht entgehen lassen

Von mir gibt es
4/4

Weil ich Layken liebe - Colleen Hoover

Originaltitel  : Slammed
Autorin : Colleen Hoover
Format : Taschenbuch / 350 Seiten
Verlag : dtv
Preis : 9, 95€
ISBN : 9783423715621
Veröffentlicht : 2013











Meine Meinung

Lang habe ich mich geweigert dieses Buch zu kaufen. Warum? Immer wieder wurde gewarnt das man unmengen an Taschentücher benötigen würde. Aber nachdem in verschiedenen Facebook Gruppen immer wieder "Weil ich Layken" erwähnt wurde, habe ich es mit einer Leseprobe versucht. 
Und jetzt befindet sich dieses Schätzchen genauso wie "Weil ich Will liebe" in meinem Besitz. Und nein, ich bereue diesen Kauf nicht!
Ich war so gefesselt in die Geschichte, dass ich dieses Buch in nicht mal 3 Stunden gelesen habe.
Der Schreibstil der Autorin ist einfach fesselnd. Die Geschichte doch sehr traurig und man benötigt zu 100% Taschentücher, denn hier bleibt kein Auge trocken.
Zur Geschichte :
Die 18 jährige Layken zieht nach dem Tod ihres Vaters mit ihrer Mutter und ihrem kleinen Bruder von Texas nach Michigan. Dort trifft sie auf ihren Nachbarn Will und dessen kleinen Bruder und freunden sich recht schnell an. Will flirtet mit ihr, bis Layken feststellen muss das Will ihr neuer Lehrer ist. Dieser fürchtet um seine Stelle und da seine beiden Eltern bei einem Autounfall ums Leben kamen, muss Will sich alleine um sich und seinen Bruder kümmern. Will zieht sich von Layken zurück und verletzt sie damit sehr. Als Layken sich fast damit abgefunden hat, kommt ein nächster Schicksalsschlag. Sie flüchtet sich wieder in Wills Arme. Doch wieder kommt alles anders als gewünscht...
Ich würde so gerne noch mehr dazu schreiben, aber für alle die es noch nicht gelesen haben, verrate ich lieber nicht mehr.

Von mir gibt es
4/4


Mittwoch, 18. Juni 2014

[☆Neuzugänge☆] Juni

Der Juni ist noch nicht einmal vorbei,
aber ich zeige Euch schon einmal
meine Neuzugänge für diesen Monat.
Ein Kaufverbot für mich wäre die nächste Zeit wirklich nötig.
Aber dran halten würde ich mich eh nicht ;-)


Hier meine Ausbeute



Meine Bestellung bei Arvelle
Weil ich Layken liebe und Weil ich Will liebe sind
übrigens keine Mängelexemplare
Der dunkle Ritter~ Lara Adrian
Geister küsst man nicht ~ Sally Anne Morris
Das Glück trägt Cowboystiefel ~ Ree Drummond
Die zauberhafte Mrs Moon ~ J.R. Rain
Mrs Moon wittert Blut ~ J.R. Rain
Kirschroter Sommer ~ Carina Bartsch
Meine feuerroten Stilettos ~ v.sch
Bis Du erwachst ~ Lola Jaye



Türkisgrüner Winter ~ Carina Bartsch
Playing with fire ~ Jennifer Probst
SMS für Dich ~ Sofie Cramer

Neues aus dem Haus vom Piper Verlag


Take a chance ~ Abbi Glines
Mädchenjager ~ Paul Finch
Gib Pfötchen ~ Sarah Harvey
Blutrot ~ Karen Chance


Wie man sieht ist es eine bunte Mischung.
Welche Schätzchen sind denn bei Euch diesen Monat eingezogen?

Samstag, 14. Juni 2014

Playing with fire "Verbotene Gefühle" - Jennifer Probst

Originaltitel : The Marriage Bargain
Autorin : Jennifer Probst
Format : Taschenbuch / 270 Seiten
Verlag : Rowohlt Taschenbuch
Preis : 9, 99 € [D]
ISBN : 9783499222139












Meine Meinung

Playing with fire "Verbotene Gefühle" von der Autorin Jennifer  Probst ist der 1.Teil der Playing Triologie. Teil 2 "Vertraute Sehnsucht" erscheint übrigens am 15. Juni 2014 auf dem Büchermarkt. 
Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und man steigt beim lesen schnell ein.
Die Story ist jetzt nicht wirklich etwas "neues", aber für zwischendurch ist es ideal.
Alexa sucht Mr. Right mit einem dicken Bankkonto, damit sie das Haus ihrer Eltern retten kann. Sie versucht es mit einem Liebeszauber. Statt Mr. Right steht ihre Beste Freundin Maggie vor ihrer Tür und erzählt ihr, das ihr stinkreicher Bruder Nick eine Frau heiraten muss um sein Erbe antreten zu können. Nick welcher ihr als Kind schon einmal das Herz gebrochen hat. Alexa schliesst mit Nick einen Vertrag ab und willigt in eine 1 jährige Ehe mit ihm ein. Im Gegenzug erhält Alexa den geforderten Scheck von 150000 Dollar. 
Natürlich würde Nick gerne wissen wo für sie das Geld benötigt, aber Alexa gibt ihm keine Antwort. Beide kommen sich immer wieder sehr nah, erinnern sich aber gegenseitig immer wieder an ihren Vertrag, der mitunter auch den Sex verbietet.
Aber sind Verträge nicht auch da um gebrochen zu werden?
Selbst der herzlose Nick entwickelt immer mehr Gefühle für Alexa und schon bald ist ihre Ehe nicht mehr nur geschäftlich. Als dieser aber dann einen Brief von der Bank findet, in diesem sie Alexa einen Kredit ablehnen, denkt Nick das sie ihn nur ausnutzen will.
Als Alexa dann auch noch von ihm schwanger wird, bricht die Ehe komplett auseinander.
Ob es doch noch ein Happy End gibt? Und welche Schwierigkeiten noch auf sie zukommen?
Dann lest es selber.


Von mir gibt es
3/4

Mittwoch, 11. Juni 2014

☆★Bücher Schnäppchen☆★

Heute gibt es mal keine Buchrezension.
Ich wurde schon oft gefragt wo ich meine
"Schnäppchen" Bücher kaufe.
Hier die Antwort :

Wenn ich online einkaufen gehe, dann auf



Arvelle hat eine riesengroße Auswahl an 

Bestseller, Bücher, Hörbücher, Aktionspakete, Musik& DVD.

Ich bestelle dort regelmäßig und bin absolut zufrieden.
Die Bestellungen werden schnell bearbeitet so das man
meistens nicht länger als 3-5 Tage auf seine Bestellung warten muss.
Bis jetzt musste ich aber nie länger als 3 Tage warten.

Zur Qualität :
Ich habe bis jetzt Mängelexemplare, die wirklich nicht nach Mängelexemplar aussahen bestellt. Da bekommt man aus anderen Geschäften einfach schlimmere, bei Arvelle findet man nicht einmal Schnitte auf dem Buchrücken.
Ich greife allerdings auch bei den "normalen" Büchern zu und wurde bis
jetzt bei keiner Bestellung enttäuscht.
Geliefert wird mit der DHL.

Bezahlmöglichkeiten :

Schaut einfach mal vorbei, vielleicht findet ihr ja auch ein paar Schnäppchen

Sonntag, 8. Juni 2014

Dark Heroine "Dinner mit einem Vampir" - Abigail Gibbs

Originaltitel : Dark Heroine - Dinner with a Vampire
Autorin : Abigail Gibbs
Format : Hardcover / 606 Seiten
Verlag : ivi
Preis : 16, 99€ [D]
ISBN : 9783492702973

Veröffentlicht : April 2014










Meine Meinung

Heute darf ich Euch den 1. Teil Dark Heroine "Dinner mit einem Vampir" von der Jungautorin Abigail Gibbs vorstellen.
Der 2. Teil "Autumn Rose"erscheint übrigens im Oktober 2014.
Am Anfang war ich leicht skeptisch was das Buch betrifft, allerdings muss ich jetzt sagen das es völlig unbegründet war.
Der Schreibstil der Autorin ist flüssig. Der Einstieg in die Geschichte fällt dem Leser nicht schwer. Die Spannung zieht sich wie ein roter Faden durch die komplette Geschichte. Alle Orte kann man sich bildlich vorstellen. Die Protagonisten, ja auch die Vampire, werden doch sehr sympathisch beschrieben und wachsen einem beim lesen schnell ans Herz.
Die Geschichte spielt sich in London und Umgebung ab. Der Trafalgar Square spielt direkt am Anfang eine riesen Rolle. Selbst die Reise durch London kann man sich durch die lebhafte Beschreibung vorstellen.
Zur Geschichte :
Die 18 jährige Violet muss eines Nachts mit ansehen wie die Vampire auf dem Trafalgar Square eine Menge an Vampirjägern töten. Allerdings gerät Violet dadurch in die Fänge der Vampire, diese entführen sie zu ihrem Schloß. Da Violets Vater eine große Rolle in der Politik spielt, ist sie für die Vampire sehr nützlich. Statt vor den Vampiren sich zu fürchten, 
freundet sie sich schnell mit einigen der Blutsaugern an. Der Vampirprinz Kaspar, der auch gleichzeitig ihr Entführer ist, zeigt sie die kalte Schulter und er nimmt ihr dafür immer wieder mal ein paar Schlückchen Blut.
Durch Zufall erfährt Violet von dem Dark Heroine, denn sie ist die zweite Dunkelheldin.
Sie muss sich bald schon entscheiden ob sie eine Vampirin werden möchte oder nicht.
Wird es für sie und Kaspar eine Chance geben ?


Von mir gibt es
4/4



Samstag, 7. Juni 2014

Sommer der Wahrheit - Nele Löwenberg

Titel : Sommer der Wahrheit
Autorin : Nele Löwenberg
Format : Taschenbuch / 493 Seiten
Verlag : Ullstein
Preis : 14, 99€ [D]
ISBN : 9783548285610
Veröffentlicht : Juni 2014














Meine Meinung

Wer kennt sie nicht die Krimis der Autorin Nele Neuhaus?
Als Nele Löwenberg brachte sie gerade ihr neues Buch Sommer der Wahrheit auf den Büchermarkt.Der Schreibstil ist wie gewohnt flüssig.
Ich war sehr gespannt auf diese Geschichte und wurde auch nicht enttäuscht, auch wenn ich anfangs Schwierigkeiten mit dem Einstieg in die Geschichte hatte.
Die Berührende Geschichte der 16 jährigen Sheridan, die durch ihrer Adoptivmutter sehr leidet. Da ihre Adoptiveltern über ihre leiblichen Eltern schweigen, macht sie sich allein auf die Suche nach ihrer Vergangenheit. Dabei löst sie immer mehr Rätsel, die sie nie für möglich gehalten hätte.
Sheridan will nichts mehr auf der Welt als Liebe und stürzt sich mit ihren jungen Jahren immer wieder in Affären mit Männern, die ihre Väter sein könnten. Zuhause wird sie von ihrer Adoptivmutter zu sämtlichen Aufgaben im Haushalt und auf der Farm gezwungen und bekommt immer wieder zu spüren, das sie unerwünscht ist. Nur in ihrer Tante Isabella sieht sie eine Freundin der sie ihr Herz ausschütten kann. Doch die Suche nach der Wahrheit, birgt auch viele Schicksalsschläge mit sich. Der jüngste Bruder der sie fast Vergewaltigt und ein stalkender Polizist der ihr das Leben zur Hölle macht. Als dann raus kommt das ihre leibliche Mutter, die Schwester ihrer Adoptivmutter ist, ändert sich einiges.
Ein Sommer der ein junges Leben völlig verändert.
Ein Buch was einem wirklich sehr ans Herz geht.

Von mir gibt es
4/4