Translate

Mittwoch, 25. Januar 2017

Sexy Secrets (2) - J. Kenner

Titel : Sexy Secrets (2)
Reihe : Secrets
Autorin : J. Kenner
Format : Broschiert / 350 Seiten
Verlag : Diana
Preis : 9,99€
ISBN : 9783453359161










Klappentext :
Dallas Sykes berühmt-berüchtigt. Für seine Partys, sein Vermögen und seine Frauengeschichten.
Doch der Dallas, den ich kenne, ist wie ein völlig anderer :
Er ist tiefgründig, klug und unwiderstehlich sexy. Sein Blick nimmt mir den Atem, seine Berührung raubt mir den Verstand.
Unsere Vergangenheit bindet uns aneinander, unsere Geheimnisse hüten wir auf ewig. Es gibt Menschen, die die Macht besitzen, uns zu verletzten. Aber am gefährlichsten ist für uns die Wahrheit.
Dallas ist nur hinter verschlossenen Türen mein. Unsere leidenschaftliche Liebe ist verboten. Und dennoch hat sich nichts je so gut, so richtig angefühlt...


Im zweiten Band "Sexy Secrets" der Secrets-Reihe von der Autorin J. Kenner, taucht der Leser direkt ins Geschehen ein.
Dieses Buch steigt direkt dort ein, wo "Dirty Secrets" geendet hat, geht somit nahtlos über.
Einige Puzzleteile fügen sich hier zusammen, man erhält einige Antworten, aber auch noch tiefere Einblicke in Dallas Sykes und Janes Leben.
Neben den vielen erotischen Szenen, geht es hier turbulent weiter, was der Story eine perfekte Mischung verpasst.
Die Spannung baut sich hier nach und nach auf und man bleibt hier oft atemlos zurück.
Dallas und Janes Leben hält einige Überraschungen für sie bereit. Aber auch ihre "Beziehung" entwickelt sich weiter.
Ein stetiges Auf und Ab bei den beiden ist vorprogrammiert.
Ihr Leben ist eigentlich perfekt, wenn da nicht die Vergangenheit sie immer wieder erneut einholen würde.
Alles in allem ist dieser Teil der Secrets-Reihe, sehr zu empfehlen, allerdings gab es hier einige Rechtschreibfehler, oder auch Dallas Nachnamen der immer wieder falsch geschrieben wurde, was mich oft aus dem Lesefluß riss.
J. Kenner hat einen sehr angenehmen Schreib und Erzählstil.
Ihre erotischen Szenen beschreibt sie sehr bildlich, lässt aber dennoch einigen Platz für eigene Gedankengänge.
Trotz der vielen Sex-Szenen, geht die Handlung und die Aufklärung der "Entführung" nicht verloren.
Neben Dallas und Jane, sind auch die Nebencharaktere wie Liam aber auch Damien Stark werden hier gut beschrieben und beleuchtet.
Jeder von ihnen verpasst der Geschichte einen besonderen Touch.
Aber auch hier bleibt der Leser mit einem bösen Cliffhanger zurück und man darf gespannt auf den nächsten Band "Dangerous Secrets" ( ab Mai 2017) warten.


Fazit :
Spannend geht es auch im zweiten Band der Secrets-Reihe von J. Kenner weiter.


Von mir gibt es
4/5

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen