Translate

Sonntag, 3. Dezember 2017

Schneeflockenküsschen - Jo Berger

Titel : Schneeflockenküsschen
Autorin : Jo Berner
Format : EBook
Verlag :  BoD
Preis : 0,99€
ASIN : B075PK9P8Q
















Klappentext :
Weihnachten ist für Amelie Stone schon lange nicht mehr das Fest der Liebe. Im Gegenteil, sie meidet alles, was damit zu tun hat. Als überzeugter Single und eiskalte Chefin des exklusiven New Yorker Modelabels "Stylish Amy" hat sie vor den Feiertagen jede Menge zu tun. Zumindest bis unvermittelt eine Frau auftuacht, die behauptet, ein Weihnachtsengel zu sein. Zu allem überfluss steht Amelie plötzlich vor Ryan Malone, Inhaber von "Malones Christmas Wonderland", mit dem sie eine etwas komplizierte Vergangenheit verbindet.
Wird es Ryan und dem Engel gelingen, in ihr den Zauber von Weihnachten - und der Liebe - wieder zu erwecken?



Schneeflockenküsschen von der Autorin Jo Berger, ist ein wundervoller Liebesroman, der in der schönsten Zeit des Jahres spielt und somit genau das richtige um sich die Vorweihnachtszeit zu versüßen.
Sie erzählt hier die Geschichte von Amelie und Ryan, die beide nicht unterschiedlicher sein könnten. Neben den beiden, gibt es hier viele tolle Nebencharaktere und auch zwei wundervolle Engel, die der Geschichte die passende Würze verpassen.
Amelie Stone ist nicht nur eine knallharte Chefin und Geschäftsfrau, sondern auch der reinste Weihnachtsmuffel, was viel an ihrem früheren Leben liegt.
Im voranschreiten der Story, erfährt man sehr viel über ihre Vergangenheit und ihrer Ängste.
Ryan Malone ist das komplette Gegenteil von Amelie, als Chef und auch als Mensch hat er ein großes Herz, liebt Weihnachten und kümmert sich lieber um andere, als sich um sein eigenes Glück zu kümmern.
Schöne Augenblicke sind flüchtig und kostbar. Teilen wir sie, haben wir sie doppelt.

Gegensätze ziehen sich an? Trifft hier voll ins schwarze.
Jo Bergers Geschichte könnte eine modernere Variante von "A Christmas carol" sein, nur ohne Geister, dafür mit Engeln.
Man ist ab der ersten Seite an das Buch gefesselt, denn die Autorin baut hier nicht nur eine Menge Spannung ein, sondern auch viele unvorhersehbare Wendungen, die mich immer wieder überrascht haben.
Die Handlung ist super ausgebaut und durch die tiefen Einblicke, die man hier erhält, wirken die Protagonisten sehr menschlich, denn sie haben alle Ecken und Kanten und jeder einzelne von ihnen hat sein Päckchen zu tragen.
Dieses EBook habe ich förmlich inhaliert, da ich unbedingt wissen wollte, wie es mit Amelie und Ryan ausgeht.
Ich mag Jo Bergers Schreib und Erzählstil, der wie gewohnt sehr flüssig zu lesen ist, nebenbei zaubert Sie mit ihren Worten mir immer wieder ein schmunzeln ins Geschichte. Denn das Kopfkino hat hier dank ihrer bildlichen Beschreibungen ein leichtes Spiel.
Alles in allem ist es eine tolle Story, die passend zur Jahreszeit ein wahres Weihnachtswunder für den Leser bereit hält.






Von mir gibt es
5/5

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen